Da das Plugin im WordPress-Pluginverzeichnis liegt, bekommst du im Adminbereich deiner WordPress-Installation automatisch eine Benachrichtigung, wenn ein Update vorliegt. Von dort aus kann das Update auch gleich mit einem Klick veranlasst werden. Zuvor bitte durchlesen, was sich geändert hat, es gibt dazu auch immer einen Blogpost auf dieser Seite.

Manuelle Aktualisierung

Alternativ kann das Plugin auch manuell aktualisiert werden, dazu muss das Plugin aber deaktiviert werden. Dann können per FTP die Plugindateien ausgetauscht werden (siehe FAQ zur Installation), anschließend muss das Plugin wieder aktiviert werden.

Wie aktualisiere ich das Plugin?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.